14 August, 2013

Beziehung war gestern - die Vorteile des Casual Dating

Die Zeiten verändern sich und auch die Menschen - zum Glück. Denn das kann man nur als positives Zeichen einer Evolution und des Fortschritts sehen. Und das betrifft natürlich auch Beziehungen und Sex, genauer gesagt: Casual Sex. Die Angewohnheiten und Vorlieben der Deutschen haben sich in einer sehr interessanten Art und Weise entwickelt.

Casual Sex vs. Beziehung

Eine Umfrage unter 5000 Mitgliedern des Dating Portals FirstAffair.de hat ein überraschendes Ergebnis hervorgebracht. Ganze 76% der Männer sind an Casual Sex interessiert und praktizieren diesen regelmäßig. Dies ist mehr als bei den Frauen, die mit 74 Prozent aber nur knapp dahinter liegen. Was aber noch mehr überrascht: für viele ist das Hauptziel des Datings einfach nur guter Sex. 93% der Männer gaben an, dass sie einen Partner für ein paar erotische Stunden suchen. Bei den Frauen sind es immerhin 'nur' 63% Prozent die auf der Suche nach einem Partner für ein erotisches Abenteuer sind.
Die Gründe für diese Entwicklung liegen auf der Hand. Dank der Online-Dating Portale ist es einfacher und schneller geworden einen passenden Partner in der Nähe zu finden, der auch auf der Suche nach unverbindlichen Sex oder einer Affäre ist. Klar, wahrscheinlich ist Casual Dating nicht für alle etwas. Manche stehen eher auf eine feste Beziehung mit einem Langzeitpartner, die auf Vertrauen und Liebe basiert und einem Sicherheit und Verlässlichkeit vermittelt. Andere dagegen, nutzen die Vorteile des Casual Datings um frei und mit wenig Stress ein befriedigendes und immer wieder spannendes und aufregendes Sexleben zu führen. Es vermittelt ein Lebensgefühl, dass die Möglichkeit zum unverbindliche Sex bietet, ohne jegliche Verpflichtungen und Erwartungen. Aber auch für diejenigen, die gerade eine Beziehung hinter sich haben kann Casual Sex eine erfrischende Alternative sein: die meisten haben kurz nach Ende einer längeren Beziehung meist vorerst kein Interesse an einer neuen Beziehung, wollen aber trotzdem nicht auf Sex verzichten. Die Hauptsache aber ist, man hat seinen Spaß dabei.

Die Zukunft der Beziehung?


Unsere moderne Gesellschaft hat nicht nur unsere Lebens- und Arbeitsweise komplett verändert, sondern auch unser intimes und sexuelles Dasein positiv geprägt. Mehr Freiheit und mehr Möglichkeiten die für jeden zu jedem Zeitpunkt zur Verfügung stehen. Ob man dann davon auch profitiert und diese Freiheiten nutzt liegt am Ende nur an uns selber und an unseren persönlichen Interessen.  


Kommentare:

Jennifer hat gesagt…

Ich kann dieser Studie nur beipflichten. Ich bin selber seit ca. 1 Jahr Single. Ich wollte etwas neue aufregendes, nicht wieder in denselben Trott verfallen wie nach der letzten Trennung, daher habe ich mich bei einer Casual Dating Seite angemeldet.

Wer nichts Festes möchte und Abenteuer leben möchte, sollt es einfach mal ausprobieren.

Fibel hat gesagt…

Beim Casual Dating ist vieles möglich. Unverbindliche Treffen mit anschließendem Sex,
für eifersüchtige Menschen jedoch nicht das Richtige. Casual Dating ist für Menschen geeignet, die keinen festen Partner suchen, denn es hat nichts mit trauter Zweisamkeit einer Affäre oder Beziehung zu tun. Ferner ist Casual Dating eine ideale Gelegenheit, den Horizont zu erweitern und natürlich eine gute Möglichkeit, neue Sexvarianten kennenzulernen. Im Gegensatz zur Affäre müssen Sie sich auch keine Gedanken darüber machen, wer den Kaffee zahlt. Bei dieser Form des Datings zahlt jeder für sich. Auch beim Gelegenheitssex gelten Spielregeln, die man kennen sollte. Wo die versteckten Gefahren beim Casual Dating lauern, verrät Ihnen die seitensprung-fibel.de.